Glasfaser-Hausanschlüsse in Rengetsweiler

Aktuell gibt es Gespräche zwischen der Ortschaftsverwaltung Rengetsweiler und der Breitbandversorgungsgesellschaft Landkreis Sigmaringen (BLS) über den Ausbau des Glasfasernetzes in Rengetsweiler. Dabei geht es um den direkten Anschluss von Wohngebäuden an das Glasfasernetz. Damit lassen sich technisch deutlich höhere Internet-Bandbreiten realisieren, als dies bisher der Fall ist. Die Netcom BW bietet aktuell Tarife mit Übertragungsraten von bis zu 300 MBit/s Download und 60 MBit/s Upload an.

Mehr Informationen zum Glasfaser-Hausanschluss gibt es auf der Internetseite der BLS: https://bls-breitband.de/hausanschluss.php

Hierzu ist eine technische Erweiterung des bestehenden Netzes notwendig. Voraussetzung hierfür ist allerdings ein ausreichend großes Interesse in der Einwohnerschaft von Rengetsweiler.

Die Kosten für den Hausanschluss betragen pauschal einmalig 952 Euro für die Herstellung des Anschlusses. (Zusätzlich entstehen monatliche Kosten abhängig vom gewählten Tarif. Mehr Infos dazu hier: https://www.netcom-bw.de/fileadmin/user_upload/01_Privatkunden/Docs/ComHome_basic/Flyer_ComHome_basic_RM1.pdf)

Falls Sie Interesse an einem Glasfaser-Hausanschluss haben, würden wir uns freuen, wenn Sie mit der Ortschaftsverwaltung Kontakt aufnehmen, entweder über den Ortsvorsteher Berthold Sauter (Kontaktdaten finden sie hier) oder über das nachfolgende Formular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.