1. Rengetsweiler Waldputzete

Auf Initiative von Uli Löffler trafen sich am Samstag, den 14.03.2020 die Rengetsweiler zur ersten Waldputzete. Nach kurzer Besprechung an der Randenhalle machten sich die Freiwilligen in verschiedenen Gruppen in unterschiedliche Waldgebiete rund um Rengetsweiler auf. Schnell wurde festgestellt, dass allerhand Müll in den Wäldern zu finden war. Neben „normalem“ Abfall wie Flaschen oder Verpackungen wurden auch leere Kanister, alte Reifen oder Gartenmöbel aus dem Wald eingesammelt. Am Ende kam eine beachtliche Menge an Müll zusammen, der nun sachgemäß entsorgt wird. Zum Abschluss gab es dann noch ein Vesper bei Familie Löffler.

Uli Löffler freute sich, dass so viele Rengetsweiler mitmachten und hofft, dass die Aktion auch ein Zeichen ist, seinen Müll nicht einfach in den Wald zu werfen. An dieser Stelle sei auch darauf hingewiesen, dass das illegale Entsorgen von Müll am Straßenrand oder im Wald mit hohen Geldbußen geahndet wird.

Der Dank gilt allen Freiwillingen und insbesondere Uli Löffler als Organisatorin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.