Brand des alten Gemeindehauses

Bericht: Südkurier, 15.08.1966

Brand des alten Gemeindehauses

Zwei Familien und drei wertvolle Gemeindefarren gerettet

Bild: Müller, Wald

Rengetsweiler100 000 DM BRANDSCHADEN gab es, als in den Nachmittagsstunden des Samstags in dem Ökonomieteil des alten Gemeindehauses von Rengetsweiler ein Brand ausbrach. Den Bemühungen der Ortsfeuerwehr und des Motorlöschzuges Wald ist es zu danken, daß das Feuer auf seinen Herd beschränkt werden konnte. Drei wertvolle Gemeindefarren und ein Großteil der Fahrnisse von zwei Familien, die im angebauten Wohnhaus eingemietet waren, konnten gerettet werden. Doch ist der Wasserschaden sehr groß. Die Kriminalpolizei konnte bis zur Stunde die Brandursache noch nicht ermitteln.

Müller, Südkurier Meßkirch, 15.08.1966 (Brand am 13.8.66)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.