> Pressespiegel > Bericht: Südkurier, 09. April 2016
 

Letzte Vorbereitungen für Rengetsweiler Waldfest

7. bis 9. Mai 2016 wieder Treffpunkt von Musikfreunden aus der Region

Die Veranstalter hoffen, dass beim Waldfest in Rengetsweiler wieder viele Besucher das Festzelt füllen werden. | Bild: Karl Mägerle

Meßkirch-Rengetsweiler - Genau in vier Wochen wird sich das Karussell um das Rengetsweiler Waldfest wieder drehen. Es wird von 7. bis 9. Mai gefeiert. Der kleine Teilort von Meßkirch ist dann wieder Treffpunkt von Alt und Jung aus der weiteren Region. Im großen Festzelt am Waldrand von Rengetsweiler herrscht dann wieder eine Riesenstimmung, die Tausende von Besuchern bringen werden.

Das Programm steht seit Monaten, erklärt Hauptorganisator Siegbert Blum von den Rengetsweiler Musikanten. Jetzt seien es noch kleine organisatorische Details, die abgeklärt werden müssten. Lachend sagt er, dass dazu nicht das Wetter gehöre – das liege in anderen Händen. Vorsitzende Monika Liehner fügt schmunzelnd hinzu: „Aber wir sind zuversichtlich.“ Sie kennt das Fest schon seit frühester Jugend, da ihr Vater Anton Liehner sich Jahrzehnte beim Fest engagierte. Mit einem top Programm wolle man den Gästen wieder etwas bieten. 

Den musikalischen Auftakt im rund 3000 Gäste fassenden Festzelt macht die Musikkapelle Sauldorf am Samstag, 7. Mai, ab 18 Uhr. Um 20.30 Uhr startet die Lederhosen- und Dirndl-Party mit „Herz-Ass“. Jugendliche unter 18 Jahren werden nur mit Party-

Pass eingelassen. Für Freunde der Blasmusik ist am Muttertags-Sonntag, 8. Mai, wieder ein besonderes Schmankerl dabei. Ab 10 Uhr spielen Vlado Kumpan und seine Musikanten zum Frühschoppen auf. Um 14 Uhr sind es Frank Metzger und die jungen Böhmischen, die auf der Bühne für Unterhaltung sorgen. Um 15.30 Uhr startet der Hammellauf. Für einen stimmungsvollen Ausklang des Sonntags will die Musikkapelle Otterswang sorgen.

Am Montag stehen ab 15 Uhr die Kinder und die Senioren im Mittelpunkt. Für die Kinder wird ein unterhaltsames Programm organisiert. Der Feierabendhock startet ab 17.30 Uhr mit den Laizer Musikanten, ab 19.30 Uhr sorgt der Musikverein Homburg-Limpach für Stimmung.

Vorverkauf

Karten für Vlado Kumpan und seine Musikanten sind bis 27. April für 13 Euro erhältlich unter E-Mail vorverkauf@rengetsweiler-waldfest.de oder ab 17 Uhr unter Telefon 0 75 51/8 31 05 77. Es gibt reservierte Tische. Jede Eintrittskarte aus dem Vorverkauf nimmt an einer Losaktion teil.

An der Zeltkasse kostet der Eintritt 15 Euro.


 
 

Karl Mägerle, Südkurier Meßkirch, 09.04.2016