> Pressespiegel > Bericht: Südkurier, 19. Oktober 2010
 

 Gemeinde feiert Kirchweih

Ministranten laden zu Kaffee, Kuchen und Waffeln ein -
 Erlös für ein Waisenhaus in Uganda

Die St.-Nikolaus-Kirche in Dietershofen war komplett besetzt, als der Familiengottesdienstkreis zum Fest der Kirchweih einlud. Das Motto "Gott baut ein Haus aus lebendigen Steinen", wurde von Gemeindeassistentin Sybille Konstanzer in ihrer Ansprache  näher erläutert:. So wie der Mörtel zwischen den Steinen der Kirche als festes Bindemittel wirkt, so gilt die Liebe unter den Menschen als Glied für ein lebendiges Miteinander. Auch Pfarrer Klotz freute sich über die vielen Gottesdienstbesucher. Der Kinder- und Jugendchor umrahmte den Gottesdienst. Im Anschluss daran luden die Ministranten zu Kaffee, Kuchen und frisch gebackenen Waffeln ins Pfarrhaus ein. Der Erlös von 280,50 € kommt einem Waisenhaus in Uganda zugute.

 
 

Südkurier Meßkirch, 19.10.2010