> Pressespiegel > Bericht: Südkurier, 06. März 2009
 

Parkplatzüberdachung abgelehnt

Die Mitglieder des Technischen Ausschusses in Meßkirch stimmen gegen die geplante Überdachung eines Parkplatzes in Rengetsweiler

Meßkirch-Rengetsweiler (mos) Mit zwei Gegenstimmen sprach sich der Technische Ausschuss am Dienstag gegen die Errichtung einer Parkplatzüberdachung in Rengetsweiler aus. Damit folgten die Ausschussmitglieder der Entscheidung des Ortschaftsrates, der den Plan ebenfalls abgelehnt hatte. CDU-Stadtrat Manfred Amann, sagte, er schließe sich der Entscheidung der Ortschaftsräte an. „Die haben die Ortskenntnisse.“ Laut Bürgermeister Arne Zwick sollte die geplante Parkplatzüberdachung rund 70 Meter lang und neun Meter breit sein. Auf dem schrägen Dach war geplant gewesen, eine Photovoltaikanlage zu installieren.

    

Anmerkung der Pressespiegelredaktion:
Das Pultdach über dem Parkplatz der Fa. Alber war mit einer Größe von 70 Meter Länge und 16 Meter Breite geplant und erreichte eine Höhe von über 7 Metern.

 
 

Südkurier Meßkirch, 06.03.2009