> Pressespiegel > Bericht: Südkurier, 26. Juni 2009
 

Erfolg bei Kreissportfest

Team der Nachbarschaftsgrundschule Rengetsweiler gewinnt das Kreisschulsportfest

Meßkirch-Rengetsweiler - Das Team der Nachbarschaftsgrundschule Rengetsweiler hat das Kreisschulsportfest gewonnen. Die fünf Jungen und fünf Mädchen waren in den Disziplinen Weitsprung, Schlagballwurf, 50-Meter-Lauf und 50-Meter-Staffel nicht zu schlagen. Mit tollen Einzelergebnissen – Teresia Ehrenmann sprang 4,05 Meter weit, Fabian Strobel warf den Ball 42 Meter – kam das Team am Ende auf Platz eins und durfte den Siegerpokal entgegennehmen. Auch über Urkunden und Erinnerungs-T-Shirts freuten sich die jungen Starter. Als Zugabe winkt die Teilnahme am Finale auf Regierungspräsidiumsebene in Bad Waldsee. Zur siegreichen Mannschaft gehören Elisa Kullick, Lisa Römischer, Julian Fecht, Tamara Günther, Anna Schönfeld, Fabian Strobel, Dennis Hiller, Teresia Ehrenmann, Jonas Specker, Tobias Boos und Lehrer Winfried Blum.
Winfried Blum mit der siegreichen Mannschaft der Nachbarschaftsgrundschule Rengetsweiler.
Bild: Schule

 


 
 

Südkurier Meßkirch, 26.06.2009