> Pressespiegel > Bericht: Südkurier 19. Februar 2005
 

Gemeinsame Sitzung jährlich

Ortschaftsratssitzung im Schulhaus Dietershofen

Dietershofen/Rengetsweiler - Der gemeinsam von den Gemeinden Rengetsweiler und Dietershofen unterhaltene Friedhof ließ am Mittwoch beide Ortschaftsräte zu einer gemeinsamen Sitzung im Schulhaus Dietershofen zusammenkommen. Ortsvorsteher Karl Droxner hatte auch Martin Stehmer von der Stadtverwaltung eingeladen. Dieser erklärte den neu gewählten Ortsvorstehern und Ortschaftsräten Belange und Regelungen des öffentlichen Bestattungswesens. Jedes Jahr wollen sich die beiden Ortschaftsräte künftig nun gemeinsam mit dem Friedhof befassen. Angenommen wurde auch eine Anregung von Horst Schuler, die Leichenhalle vor anfallenden Friedhofsarbeiten zu inspizieren.

Falko Hahn, Südkurier Meßkirch, 19.02.2005