> Pressespiegel > Bericht: Südkurier 18. November 2004
 

Polizei in der Schule

Übungstag zum Thema "Schulbus

Rengetsweiler - Viel gelernt haben die Schüler der Nachbarschaftsgrundschule Rengetsweiler und die Vorschüler des Kindergartens Rengetsweiler an einem Übungstag zum Thema "Schulbus". Schulleiter Blum freute sich, dass dazu Hauptwachtmeister Schrey von der Verkehrspolizei Sigmaringen, der den Tag geplant und geleitet hatte, gekommen war. Ein Vertreter der Kreisverkehrsbetriebe, Herr Brugger aus Sigmaringen, war sogar mit einem Schulbus samt Fahrer gekommen. Die Kinder wiederholten und lernten wie man richtig zur Bushaltestelle geht, sich dort verhält, wie man richtig einsteigt, die Fahrkarte vorzeigt, einen guten Platz findet und wie man sich im Bus während der Fahrt verhält. Ebenso geübt wurde das richtige Aussteigen. Die Schüler sahen die Gefahren beim heranfahrenden Bus, übten die gelernten Sachen und freuten sich über die kleine "Probefahrt". Viel zu schnell ging die pro Klasse angesetzte Unterrichtsstunde zu Ende. Alle hätten gern noch weiter geübt, und alle versprachen "hoch und heilig", in Zukunft die Regeln zu beachten.

Südkurier Meßkirch, 18.11.2004